E-Publishing der neuesten Generation

Die Zukunft fordert eine medienneutrale Datenverarbeitung um für zukünftige crossmediale Einsatzzwecke gerüstet zu sein. Hier haben wir ein umfassendes Portfolio in den Bereichen XML, Satzautomation und E-Publishing zu bieten.


An erster Stelle beraten und entwickeln wir mit Ihnen ein individuelles Gesamtkonzept für die Satzproduktion mit medienneutralen Daten. Darin eingeschlossen sind eine Analyse Ihrer aktuellen Workflowsituation und Beratung hinsichtlich nötiger Anpassungen um den gewünschten Grad an Medienneutraliät und Automatisierung zu erreichen.


In der konkreten Umsetzung entwickeln wir für Sie eigene Satztemplates für Word oder InDesign, um eine einheitliche und strukturierte Datenerfassung bereits im Verlag bzw. bei den Autoren zu ermöglichen.


Außerdem übernehmen wir für Sie die komplette XML-Produktion, d.h. mit unseren Satzsystemen Oasys und InDesign können wir für Sie den kompletten Mengensatz auf XML Basis übernehmen oder wir generieren aus Ihren gelieferten Word- oder InDesign-Daten bereinigte und validierte XML-Daten.
Ergänzend entwickeln wir auch eigene DTDs und Stylesheets, die Ihren unterschiedlichen Datenstrukturen gerecht werden und speziell auf Ihre Einsatzzwecke zugeschnitten sind.


Eine Anwendung von XML stellt die Einspeisung der neutralen Daten in eine Datenbank dar oder aber Sie nutzen Diese zur Generierung von E-Books. Wir bereiten alle offenen Daten oder XML-Daten zu E-Books für die gängigen Reader auf. Das schließt unter anderem die Formate EPUB und Mobipocket für reflowable E-Books ein, als auch die Herstellung von getaggten E-PDFs.


Sollten Sie ganz spezielle und individuelle Aufgaben für uns haben, so können wir mit unseren hauseigenen Medieninformatikern weitere individuelle Anwendungen für Sie programmieren.